Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
facebook YouTube
  • --

Unsere Majestäten

Günter und Cornelia Lautenschläger amtierendes Königspaar

Günter und Cornelia Lautenschläger amtierendes Königspaar
Alle Majestäten hier anschauen ...

Wegen der Corona-Pandemie haben wir zur Zeit keine Termine in 2021

Bürgerschützengilde Selm-Beifang

Januar 2021

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

 

Seit 01.01.2021
14951 Besucher

Weihnachtsbrief des 2. Vorsitzenden

Eintrag vom 08.12.2020

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder, liebe Schützenfamilie,
es war vor wenigen Wochen noch nicht absehbar, welche Ausmaße die Entwicklung annehmen würde, welche offensichtlich eine Bedrohung für uns alle darstellt. Corona hat bei uns trotz – oder vielleicht gerade wegen – der vielen Beschränkungen enorme kreative Kräfte freigesetzt. Die Menschen sind in der Krise nicht einfach schreckensstarr und untätig geblieben. Im Gegenteil: Nie waren die Online-Angebote bunter. Nie waren die Möglichkeiten, digital zu arbeiten und sich übers Internet zu vernetzen, besser. Nie war der Zusammenhalt unter Kollegen, Freunden, Verwandten und Nachbarn größer. Viele Veranstaltungen wurden – teils auch sehr kurzfristig - in unserem Schützenfestjahr 2020 abgesagt. Ein Virus, das in China seinen Anfang nahm, hat die Welt zum Stillstand gebracht, so auch das Leben in unserem Umfeld. Viele Festlichkeiten, der Schul- und Kita-Besuch, Fußball, Hochzeiten, Urlaub und vieles mehr war von Heute auf Morgen nicht mehr möglich. Auch unser Schützenfest und die schönen Schützenfeste unserer Nachbarvereine fallen dem Virus zum Opfer. Keine Freunde treffen, kein Gedankenaustausch, all dieses ist nicht mehr möglich. Traurig. Müssen wir da nicht verzweifeln und müssen wir uns in unser Schicksal ergeben? Nein, liebe Schützenfamilie, wir müssen nicht verzweifeln und uns auch nicht in unser Schicksal ergeben. Ja, es gibt bei weitem Wichtigeres als unsere Schützengesellschaft, aber wir sind nun einmal auch Teil der Gesellschaft und gestalten durch unsere Veranstaltungen das öffentliche Leben mit.Lesen Sie mehr ...

 

Der Vorstand Informiert

Eintrag vom 01.09.2020

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

die Corona-Pandemie hat auch weiterhin großen Einfluss auf unser Vereinsleben. Schweren Herzens haben wir im Vorstand entschieden, alle weiteren Veranstaltungen der Gilde bis zum Jahresende abzusagen. Darunter fällt auch der geplante Infoabend mit Pokalschießen am 26. September. Keine Aussage können wir momentan zu der Frage treffen, wann wir unser großes Schützenfest, das wir eigentlich zu Pfingsten gemeinsam mit Euch feiern wollten, nachholen können. Falls es hierzu Neuigkeiten gibt, werden wir sie rechtzeitig an Euch weitergeben. Um das Vereinsleben zumindest etwas zu beleben, wird unser Schießleiter Thomas Katthöfer kurzfristig gemeinsame monatliche Schießtermine bekanntgeben. Diese Termine gelten für alle Vereinsmitglieder. Termine für einzelne Kompanien wird es nicht geben. Wir hoffen so, die Geselligkeit wieder etwas steigern zu können. Selbstverständlich sind wir dabei zur Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln verpflichtet. Wir hoffen auf Euer Verständnis und freuen uns, mit Euch - so bald wie möglich - wieder in normaler Form zusammentreffen zu können.
Es grüßt herzlich, im Namen des gesamten Vorstands, Euer Kaiser

Günter Lautenschläger
Gut Schuß!

http://www.gross-kuechenstudio.dehttp://www.steuerberaterin-florczak.dehttp://www.bedachungen-beck.dehttps://www.oceanmedien.com