Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
facebook YouTube

News

Pokalschießen der Gilde

Am 28. Januar trafen sich die Schützenbrüder und -schwestern zum alljährlichen Pokalschießen auf den Schießstand der Gaststätte Selmer Hof. Es nahmen in diesem Jahr auch viele diese Gelegenheit war, ihre Schießkünste unter Beweis zu stellen. Bei den Schützen unter 45 Jahren (Reinhard Regelski-Pokal) und den Schützen über 45 Jahren (Fernsehhaus Krampe-Pokal) standen ziehmlich schnell die Sieger fest. Bei den Schützinnen (Ilse Regelski-Pokal) mußten drei Damen ins stechen, hier setzte sich eine Schützin mit zwei Ringen vorsprung durch. Die Siegreichen Schützen werden am 12. März, zur Jahreshauptversammlung, ihre Pokale in Empfang nehmen können.
Reinhard Regelski Pokal mit 86 Ringen: Egbert Kemler
Fernsehhaus Krampe Pokal mit 99 Ringen: Paul Böcker
Ilse Regelski Pokal mit 98 Ringen: Michelle Bolle

Eintrag vom: 29.01.2011