1966 | Heinrich Schneider und Liesel Bernsmeister

Heinrich Schneider und Liesel Bernsmeister

Nach über drei Stunden und 400 Schuß fiel endlich der Vogel

Wider Erwarten mehr als drei Stunden kämpften gestern die Beifanger Schützen auf der Wiese Henke- Unstedde beim Vogelschießen . Nach etwa 400 Schuß war es so weit.
Oberst Heinrich Schneider tat den letzten Schuß und geht jetzt als Heinrich VI. in die Chronik der Bürgerschützen - Gilde ein. Zur Mitregentin wählte er Frau Liesel Bernsmeister.

Angefeuert von zahlreichen Zuschauern , herrlichem Wetter und einigem "Zielwasser" , beteiligten sich sämtliche Gildenmitglieder am Vogelschießen . Zuletzt hatte sich neben dem späteren Sieger folgende Gruppe letzter Mitbewerber herausgeschält : Willi Gremme, FranzOvertheil, Hubert Niehaus , Josef Große- Wichtrup , Anton Rohde und Hans Koppenhagen fungierten routiniert als Schießmeister.

Wie schon an den beiden vorangegangenen Tagen hatten die Bürgerschützen auch zum Abschluß ausnehmend freundliches Wetter gepachtet und auch die Wirte konnten sich an den Ständen und im Zelt über mangelnden Durst der Festgäste nicht beklagen.

Schon am Samstag und Sonntag herrschte rund um das Festzelt am Beifanger Markt reges Treiben. Das Majestätenpaar Heinz Wellenkamp und Frau Henke stifteten eine neue Kette und ein Diadem. Die alte Kette war langsam zu schwer geworden. Ehrenvorsitzender Theo Frenzer verlieh an folgende Mitglieder die Goldene Ehrennadel: Josef Overtheil, Hermann Jungmann, Willi Isermann, Karl Rohm, Walter Spinn, Heinrich Temming sen. ,Wilhelm Unstedde, Walter Düllberg, Ludwig Borowski und Josef Große- Wichtrup.

Befördert wurden zum Oberleutnant Major Gremme, F. Overtheil ,Fr. J. Wulfert und j. Große-Wichtrup.


Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function smarty_function_flexibild_liste() in /usr/www/users/webeea/schuetzenverein-selm-17/writeable_by_sys/templates_c/2815f25aed4c793003fae757c7d492f038b0c6bd_0.file.news_meldung.html.php:98 Stack trace: #0 /usr/www/users/webeea/schuetzenverein-selm-17/lib/classes/Smarty/sysplugins/smarty_internal_template.php(371): content_5f22bd0b428df6_94009443(Object(Smarty_Internal_Template)) #1 /usr/www/users/webeea/schuetzenverein-selm-17/lib/classes/Smarty/sysplugins/smarty_template_compiled.php(203): Smarty_Internal_Template->getRenderedTemplateCode() #2 /usr/www/users/webeea/schuetzenverein-selm-17/lib/classes/Smarty/sysplugins/smarty_internal_template.php(246): Smarty_Template_Compiled->render(Object(Smarty_Internal_Template)) #3 /usr/www/users/webeea/schuetzenverein-selm-17/lib/classes/Smarty/Smarty.class.php(733): Smarty_Internal_Template->render(true, false, false) #4 /usr/www/users/webeea/schuetzenverein-selm-17/module/news/mod.news.php(165): Smarty->fetch('module/news/maj.. in /usr/www/users/webeea/schuetzenverein-selm-17/writeable_by_sys/templates_c/2815f25aed4c793003fae757c7d492f038b0c6bd_0.file.news_meldung.html.php on line 98