OK

Cookies auf unserer Seite.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

facebook YouTube

1. Kompanie

1. Kompanie schießen 18:00 Uhr "Selmer Hof"

07.09.2018

1. Kompanie schießen 18:00 Uhr "Selmer Hof"

12.10.2018

Kompaniemeisterschaft der 1. Kompanie 18:00 Uhr "Selmer Hof"

16.11.2018

 

Chronik

Die 1. Kompanie wurde 1965 gegründet. Der erste Kompanieführer war Rudi Wohl. Die Gaststätte Kolbinger wurde das Stammlokal. 1970 wurde durch Neuwahlen Heinz Jahn zum Kompanieführer gewählt.
1971 bekam die Kompanie ihre Kompanietafel.
1972 spendete Edmund Zielinski eine Tischstandarte, die bis heute bei keiner Versammlung fehlte.
1975 bekam die 1. Kompanie ihre Standarte kurz vor dem Schützenfest.
1980 wurde Artur Beck der neu gewählte Kompanieführer.
1987 wählten die Mitglieder Heinz Scharen zum neuen Vorsitzenden der 1. Kompanie.

Seit 2005 führt  Carsten Fisch die 1. Kompanie an.

Zahlreiche Aktivitäten, wie Ausflüge, Kompaniefeste oder auch Nikolausfeiern füllen auch heute noch den Terminkalender. Ebenso gehört das Königsschiessen und das Grünkohlessen zu den wichtigen Terminen.

Aus der 1. Kompanie gingen drei Schützenkönige hervor:

1978 - 1981   Adolf Kolbinger und Ilona Temming
1981 - 1984   Artur Beck und Christa Rosenberg
1987 - 1990   Heinz Scharen und Käthe Steiger

Auch vier Gipsvogelkönige kamen aus der 1. Kompanie:

1976 -  Heinz Jahn
1980 -  Helmut Verworn
1988 -  Werner Krabbe
1991 -  Roland Bolle

Amtierender Kompaniekönig: Carsten Fisch

Die 1.Kompanie der Bürgerschützengilde Selm Beifang hat seinen Kompaniemeister 2017 gekürt, und der neue und alte Kompaniemeister heißt Carsten Fisch. Die Beteiligung bei den Kompaniemeisterschaften hätte besser sein können, teilt Kompanieführer Carsten Fisch mit. Der guten Stimmung habe das allerdings keinen Abbruch getan. Als bester Schütze in der Disziplin Luftgewehr-Ü45 erwies sich Carsten Fisch mit 99 Ringen von 100 möglichen. Gefolgt wurde er von Heinz Masella mit 95 Ringen und Bernd Hoffman mit 92 Ringen. Bei der anschließenden Siegesfeier mit reichlich Zielwasser wurden schon einmal grob die neuen Termine für 2018 besprochen.

 

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,  Freunde und Gönner der 1. Kompanie,  

die Weihnachtstage stehen kurz vor der Tür und ein bewegtes Jahr neigt sich seinem Ende entgegen, deshalb möchte ich an dieser Stelle einmal DANKE sagen. Danke, an alle Mitglieder, sowie alle fleißigen Hände für euer leidenschaftliches Engagement in unserer 1. Kompanie. Ohne euch könnten viele Veranstaltungen nicht stattfinden. In vielen Stunden opfert ihr eure Freizeit und immer wenn man euch benötigt, seid ihr zur Stelle. Danke an alle Spender, die der 1. Kompanie über das Jahr tatkräftig unterstützen, denn nur so sind zum Beispiel die vielen Veranstaltungen möglich. Danke, an alle Kompaniemitglieder, für die Teilnahme an unseren Meisterschaften und dem Osterpreisschießen. Erst ihr macht diese Events zum Erfolg. Danke an alle Besucher, die uns über das ganze Jahr bei unseren zahlreichen Veranstaltungen die Treue halten.

Ihr seid alle wunderbar. Danke dafür.

Ich wünsche unseren Mitgliedern und allen, die sich mit dem Schützenverein verbunden fühlen ein frohes und gesundes Weihnachtsfest, sowie einen guten Rutsch in das neue Jahr 2018

Carsten Fisch

Kompanieführer 1. Kompanie