Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
facebook YouTube

News

Pokalschießen der Gilde

Pokalschießen der Gilde

Auch in diesem Jahr wurde unser Pokalschießen am letzten Freitag im Januar ausgetragen. Die Beteiligung der letzten Jahre wurde leider nicht übertroffen. Geschossen wurde auf den Pokal über 45 Jahren, sitzend aufgelegt, gestiftet  vom Fernsehhaus Krampe, den neuen Pokal für unter 45 Jahren, stehend aufgelegt, gestiftet von Selmer Optik und den Damen Pokal gestiftet von Ilse Regelski. Bei den Herren unter sowie über 45 Jahren brauchte kein Stechen stattfinden, da hier mit genügend Zielsicherheit die Pokale errungen wurden. Bei den Herren über 45 waren es 100 von 100 Ringen für Paul Böcker und bei den Herren unter 45 waren es 93 von 100 Ringen für Heiko Tauferner. Die Damen mussten wie im letzten Jahr ins Stechen, da hier vier Damen mit 98 von 100 Ringen gleich auf waren. Im Stechen setzte sich dann eine Marina Bolle mit 49 von 50 Ringen durch. Im direktem Vergleich zwischen den Geschlechtern lagen die Damen weit vorn. Die Pokale werden bei der Jahreshauptversammlung am 10.03.2012 überreicht.

Bild: Olaf Losbrodt mit Gewehr

Eintrag vom: 09.03.2012