Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
facebook YouTube

News

Highland Games auf Netteberge

Highland Games auf Netteberge

Der Männerring hat am Samstag, die mittlerweile etablierten Highland Games, veranstaltet. Bei traumhaftem Wetter fanden sich die Vereine aus Cappenberg, Ondrup-Westerfelde, Selm-Dorf (St. Fabian und Sebastian), Bork (St. Stephanus), Selm-Beifang und natürlich der Gastgeber aus Netteberge in der "Arena" ein.
Das Highlight, sowohl für die Teilnehmer, als auch für die Zuschauer, war mal wieder das Tauziehen. Aber auch die anderen Spiele hatten Unterhaltungscharakter. Diese waren Speerwerfen (Wachkönig Alex), Baumstammtragen (Wache), Luftpistole schießen (Königin Conny), Baumstamm sägen (Kaiser Günter und Spieß Martin) und Heusack Hochwurf (Heiko Tauferner, Michael Berning, Martin Walter).
Die Schützen aus Bork waren mal wieder in Bestform und sicherten sich den 1. Platz in der Gesamtwertung. Der zweite Platz ging an St. Fabian und Sebastian gefolgt von den Gastgebern aus Netteberge. Wir, die Schützengilde Selm-Beifang ließen uns auf dem vierten Platz nieder. Der fünfte Platz ging an Ondrup-Westerfelde und das Schlusslicht bildeten die Schützen aus Cappenberg. Allerdings stand auch am Samstag wieder einmal der Spaß im Vordergrund und alle Teilnehmer haben eine super Leistung abgeliefert. Alles in allem war es eine sehr gut organisierte und gelungene Veranstaltung! In den Spielpausen konnten sich alle, Zuschauer und Teilnehmer, ordentlich stärken.
Der Abend klang bei dem einen oder anderen Kaltgetränk gemütlich aus.

Einige Bilder jetzt auch in der Galerie!!

Eintrag vom: 10.07.2018