Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
facebook YouTube

News

Vergleichsschießen der Selmer Vereine

Vergleichsschießen der Selmer Vereine

Das Vergleichsschießen der drei Selmer Vereine fand in diesem Jahr auf dem Hof Silkenböhmer statt. Eingeladen hat in diesem Jahr die Schützenbruderschaft St. Fabian und Sebastian. Ca. 70 Schützen fanden in diesem Jahr den Weg zum Veranstaltungsort. Von 17 – 20 Uhr schossen die Schützenbrüder und Schützenschwestern auf die in 10 Meter entfernten Scheiben. Geschossen wurde mit dem Luftgewehr. Es mussten 50 Ringe errungen werden. Gewertet wurden von allen Vereinen die 8 Besten. Im Einzelnen sah es am Ende der Veranstaltung so aus: bester Einzelschütze war H.Möller von St. Fabian und Sebastian mit 50 Ringen. Heiko Tauferner von Selm-Beifang Zweiter nach Stechen mit Herbert Müller, beide hatten 48 Ringe. Gregor Mors von Ondrup-Westerfelde wurde Dritter. Die Mannschaftswertungen: 1. St Fabian und Sebastian mit 390 Ringen, 2. Selm-Beifang mit 373 Ringen und Ondrup-Westerfelde wurde 3. mit 367 Ringen. Bei Speisen und Getränken wurde dann noch gefachsimpelt.

Eintrag vom: 09.05.2015